Sechs kleine weiße Zwiebeln werden mit 1/8 Pfund gewiegter rohem, mageren Schinken feingewiegt und mit etwas weißem Pfeffer in 50 Gramm Butter gedünstet. Dann fügt man 25 Gramm Mehl hinzu, gießt ¼ Liter süße Sahne und ¼ Liter Fleischbrühe zu, lässt alles gut zusammen durchkochen und seiht die Sauce vor dem Anrichten durch.