FÜR DEN THUNA

400 G MAGURO THUNA
120 G EINGELEGTER INGWER (ASIA- MARKT)
1 TUBE WASABIPASTE
1 LIMONE
50 G GETROCKNETE ALGEN ( ASIA-MARKT)
1 EL MARACUJA ODER MANGOSIRUP

FÜR DIE WASABI- LEMONCREAM

1 Eigelb
1 Tl.Dijonsenf
Salz und Pfeffer aus der Mühle
1 Tl. Worcestersauce
Saft einer halben Limone
250 ml Mazola-Öl
1 Tube Wasabipaste

Zutaten(ohne Limette, ohne das Öl) in eine Schüssel und vermixen, dann das Öl langsam(damit die Majo nicht gerinnt) beim mixen dazu geben. Dann die Wasabipaste je nach Geschmack und Schärfe einrühren und etwas Maracujasirup . Zum Schluss noch etwas Limonensaft hinzu fertig.

Die Algen(WAKAME GIBT ES IM ASIA SHOP) in kaltem Wasser 10min einlegen und dann abtropfen lassen. Mit einer Mischung aus gerösteten Sesamkörnern und süss-saurer Pflaumensauce(ASIA-SHOP MARKE HEALTHY BOY BRAND) abschmecken.

Den Thuna in schöne 100 gr. Stücke schneiden etwas plattieren und auf dem Teller anrichten.
Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle betreuen und dann gitterförmig die Wasabicream mit der Spritztube ziehen. Links oben am Tellerrand den eingelegten Ingwer und rechts oben die marinierten Algen anrichten.